Reisebett Test-Übersicht & Vergleich 2019: Die besten Reisebetten

Ratgeber & Vergleich /

Viele Eltern nutzen ihr Reisebettchen nicht nur sporadisch, sondern es steht als regelmäßig genutztes Zweitbett bereit. Achten Sie ebenso auf die Größe der Liegefläche wie auf die Bequemlichkeit der Matratze. Eine einfache Montage erleichtert die Nutzung. Lesen sie hier alle Aspekte, die Sie beim Einkauf eines Kinder-Reisebettchens berücksichtigen sollten!

Reisebett Vergleich 2019

Letzte Aktualisierung am: 14.12.2019

Lionelo Sven Plus 2in1 Reisebett Baby Laufstall Baby ab Geburt bis 15kg, Moskitonetz, Tragetasche,... −2%
Lionelo Sven Plus 2in1 Reisebett Baby Laufstall Baby ab Geburt bis 15kg, Moskitonetz,...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
reisebetttest.de
12/2019
Besonderheiten
  • Lionelo Sven Plus: ist mit einem Seiteneingang mit Reißverschluß für ältere Kinder ausgestattet. Auf den längeren Seiten...
  • Weicher Einlegeboden: Hochwertiger Schaum mit erhöhter Elastizität und Wiederstandfähigkeit sorgt für einen ruhigen Schlaf...
  • 2-stufiges höhenverstellbares Kinderbett: Dank der Einstellbarkeit des Einlegebodens in zwei Höhen, kann das Bett an jüngere...
  • Einfach zusammenklappbar: Dank des Faltsystems lässt sich das Bett Sven Plus zu einer kompakten Größe zusammenfalten und ist...
Hauck Sleep N Play Center Reisebett, 6-teiliges, ab Geburt bis 15 kg, inkl. Neugeborenen-Einhang,... −21%
Hauck Sleep N Play Center Reisebett, 6-teiliges, ab Geburt bis 15 kg, inkl. Neugeborenen-Einhang,...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
reisebetttest.de
12/2019
Besonderheiten
  • Bestens Ausgestattet: Dieses trendige Komplett-Set ist die ideale Lösung für das Reisen mit Baby, denn eine Auflage zum Wickeln,...
  • Von Geburt An Nutzbar: Dank der 2.Ebene ist die Liegefläche höhenverstellbar (Rückenschonend). Das mitwachsende Reisebett ist...
  • Immer Mobil: Das Bett ist mit wenigen Handgriffen schnell auf- und abgebaut. Dank der Rollen lässt es sich leicht transportieren
  • Schlafen und Spielen: Dank des Reißverschlusses an der Seite wird das Kinderreisebett einfach zum Spielecenter. Durch den...
tectake Kinder Reisebett höhenverstellbar mit Wickelauflage - diverse Farben - (Kaffeebraun | Nr....
tectake Kinder Reisebett höhenverstellbar mit Wickelauflage - diverse Farben - (Kaffeebraun |...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
reisebetttest.de
12/2019
Besonderheiten
  • Leicht auf- und abzubauendes Reisebett durch Klappmechanismus // Geeignet für Reisen oder Zuhause
  • Zwei Rollen mit integrierten Bremsen zum einfachen Verschieben des Bettes // Höhenverstellbar und inkl. Tasche
  • Inkl. Wickelauflage mit Clips & Spielbogen mit farbigen Kuscheltieren
  • Technische Daten: Totalmaße (LxBxH): 132 x 75 x 104 cm // Bettgröße (LxBxH): 128 x 67 x 81 cm
LCP Kids Baby-Reisebett 120x60 klappbar mit Neugeborenen Einlage Wickelauflage in Blau
LCP Kids Baby-Reisebett 120x60 klappbar mit Neugeborenen Einlage Wickelauflage in Blau

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
reisebetttest.de
12/2019
Besonderheiten
  • Faltmatratze 120x60 druch Einhang Nestchen Höhenverstellbar auf ca. 35 cm unter Oberkante Bettrahmen
  • Front Nr. 1 mit Einstieg samt Reißverschluß; Front Nr. 2 mit großer Utensilientasche außen
  • Henkel Tragetasche für den Transport, da Reisebett sehr kompakt faltbar
  • Wickelauflage und Spielbogen ein Mobile mit 3 bunten Sternen leicht abnehmbar, 2 Beine mit Rollen samt Feststellbremse
Hauck Sleep N Play Go Plus Kombi-Reisebett, 4-teilig, ab Geburt bis 15 kg, inkl. Gesetzl. Schlupf,...
Hauck Sleep N Play Go Plus Kombi-Reisebett, 4-teilig, ab Geburt bis 15 kg, inkl. Gesetzl....

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
reisebetttest.de
12/2019
Besonderheiten
  • Praktischer Ausstieg- Der seitliche Reißverschluss, welcher nur von außen zu öffnen ist, ermöglicht älteren Kindern...
  • Komfortable reisen und schlafen - Mit diesem Kinderbett sind Sie auch unterwegs mobil, denn dank der Räder lässt es sich...
  • Platzwunder- Das leichte Babyreisebett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen- idealfür den Urlaub...
  • Alles im Blick- Dank der großen Fenster hat Ihr Baby eine tolle Aussicht und weiß während des Spielens immer wo Mama und Papa...
TecTake Kinderreisebett mit Schlafunterlage und praktischer Transporttasche - diverse Farben -...
TecTake Kinderreisebett mit Schlafunterlage und praktischer Transporttasche - diverse Farben -...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
reisebetttest.de
12/2019
Besonderheiten
  • Das wundervolle Kinderreisebett ist besonders praktisch, wenn ein Urlaub oder zum Beispiel eine Übernachtung bei den Großeltern...
  • Der hochwertige und stabile Rahmen und die dazugehörige Schlafunterlage bieten Ihren Kleinen auch unterwegs einen geborgenen...
  • Zudem lässt sich das praktische Bett im Handumdrehen aufbauen und nahezu überall aufstellen // Maße zusammengeklappten (LxBxH):...
  • Durch die atmungsaktiven Mesh-Gewebe Seitenteile, haben Sie Ihr Baby immer im Blick. Ist die Nacht vorbei, lässt sich das...
Hauck Kinderreisebett Dream N Play Plus, inkl. Hauck Reisebettmatratze, tragbar und klappbar, 120 x... −28%
Hauck Kinderreisebett Dream N Play Plus, inkl. Hauck Reisebettmatratze, tragbar und klappbar, 120...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
reisebetttest.de
12/2019
Besonderheiten
  • Ideal für unterwegs - Das Babyreisebett Dream N Play Plus ist ein praktischer Begleiter auf Reisen oder im Urlaub. Mit diesem...
  • Faltkünstler - Das leichte Kinderbett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen Das gefaltete Babybett...
  • Krabbel-und Spielspass - Der seitliche Reißverschluss, welcher nur von außen zu öffnen ist, ermöglicht älteren Kindern...
  • Optimale Luftzirkulation - In diesem Bettchen können Sie Ihr Baby beruhigt schlafen oder spielen lassen. Hier ist es sicher...
Hauck Kinderreisebett Dream N Play Plus, inkl. Hauck Reisebettmatratze, tragbar und klappbar, 120 x...
Hauck Kinderreisebett Dream N Play Plus, inkl. Hauck Reisebettmatratze, tragbar und klappbar, 120...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
reisebetttest.de
12/2019
Besonderheiten
  • Ideal für unterwegs - Das Babyreisebett Dream N Play Plus ist ein praktischer Begleiter auf Reisen oder im Urlaub. Mit diesem...
  • Faltkünstler - Das leichte Kinderbett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen Das gefaltete Babybett...
  • Krabbel-und Spielspass - Der seitliche Reißverschluss, welcher nur von außen zu öffnen ist, ermöglicht älteren Kindern...
  • Optimale Luftzirkulation - In diesem Bettchen können Sie Ihr Baby beruhigt schlafen oder spielen lassen. Hier ist es sicher...
Hauck Kinderreisebett Dream N Play / inklusive Einlageboden und Tasche / 120 x 60cm / ab Geburt /... −33%
Hauck Kinderreisebett Dream N Play / inklusive Einlageboden und Tasche / 120 x 60cm / ab Geburt /...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
reisebetttest.de
12/2019
Besonderheiten
  • Unterwegs erholsam schlafen - Mit diesem klappbaren Kinderbett sind Sie im Urlaub oder auf Reisen mobil. Ihr Kind hat seinen...
  • Praktische Klappfunktion- Das leichte Babyreisebett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen
  • Alles im Blick- Dank der großen Sichtfenster fühlt sich Ihr Baby nicht eingeengt und weiß während des Spielens immer wo Mama...
  • Inklusive Einlageboden und Tasche- Das gefaltete Babybett kann Platzsparend in der mitgelieferten Tasche aufbewahrt werden Da das...
Hauck Kinderreisebett Dream N Play / inklusive Einlageboden und Tasche / 120 x 60cm / ab Geburt /... −28%
Hauck Kinderreisebett Dream N Play / inklusive Einlageboden und Tasche / 120 x 60cm / ab Geburt /...

Preis prüfen »
Unsere Bewertung
reisebetttest.de
12/2019
Besonderheiten
  • Unterwegs erholsam schlafen - Mit diesem klappbaren Kinderbett sind Sie im Urlaub oder auf Reisen mobil. Ihr Kind hat seinen...
  • Praktische Klappfunktion- Das leichte Babyreisebett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen
  • Alles im Blick- Dank der großen Sichtfenster fühlt sich Ihr Baby nicht eingeengt und weiß während des Spielens immer wo Mama...
  • Inklusive Einlageboden und Tasche- Das gefaltete Babybett kann Platzsparend in der mitgelieferten Tasche aufbewahrt werden Da das...

Wie finde ich das passende Reisebett für mein Kind?

TecTake im TestMit unserem ausführlichen Ratgeber helfen wir Ihnen dabei, ein Reisebett zu finden, das genau Ihren Anforderungen entspricht. Wir informieren über die Funktionsweise, praktisches Zubehör, Sicherheit und Schlafkomfort. Worauf sollten Sie auf jeden Fall achten?

Das Design: dezent oder kunterbunt?

Die Reisebettchen der unterschiedlichen Hersteller unterscheiden sich hauptsächlich in der Farbgebung. Konstruktion und äußere Form sind sich stets sehr ähnlich, das bestätigten auch meisten Tests. Manch ein rosafarbenes Mädchenbett konkurriert mit dem geschlechtsneutralen Modell in Beige oder Coffee. Hier kommt es ganz auf Ihren Geschmack an – aber auch auf die Umgebung, in der Ihr Bettchen stehen soll.

Besitzt es einen festen Platz daheim oder bei den Großeltern, sollte die Farbgebung sich dem restlichen Raum anpassen. Für unterwegs ist dieser Aspekt ziemlich egal. Originelle Outfits wie zum Beispiel das hellgrüne Omnibus-Design von Hauck erhöhen den Spaßfaktor und machen das Bettchen für Kleinkinder zu einem interessanten Spielzeug.

Welches Zubehör benötige ich?

Überlegen Sie sich bei der Auswahl Ihres Bettchens genau, welches Zubehör Ihnen wichtig ist – und welches nicht. Sie haben die Möglichkeit, für einen besonders niedrigen Preis ein Basismodell zu erwerben, das nichts weiter bietet, als einen praktischen, zusammenklappbaren Schlafplatz für unterwegs. Reisebettchen mit umfangreichem Zubehör kosten meistens gar nicht viel mehr, dafür bieten sie eine erhöhte Flexibilität in der Nutzung.

Einige Basismodelle besitzen zwei arretierbare Rollen, die zum leichten Verschieben sehr nützlich sind. Seltener liegt eine Wickelauflage mit Anschnallgurt bei oder ein Einhang für eine erhöhte Liegeposition des Babys. Die beiden genannten Extras lohnen sich nur für kleinere Babys im Alter von wenigen Monaten: Die Wickelauflage wird schnell zu klein, der Einhang beinhaltet eine erhöhte Absturzgefahr für größere, aktive Babys.

Ein seitlicher Einstieg hingegen, der sich mit einem Reißverschluss verschließen lässt, ist vor allem für Kleinkinder interessant. So können die Kleinen das Bett selbständig betreten und verlassen, wann immer Sie möchten. Denken Sie aber daran, dass die meisten Reisebettchen für eine Gewichtsbelastung von bis zu 15 kg konstruiert sind: Ihr Kind kann diese praktische Möglichkeit wahrscheinlich gar nicht besonders lange nutzen.

Eine integrierte Utensilien-Tasche an der Bettfront birgt nachts den Ersatzschnuller oder tagsüber das geliebte Kuscheltier: Das ist sicher ganz nützlich, aber nicht unbedingt nötig, das zeigen auch die besten Reisebett Test und Vergleich Portalen wie z.B. Stiftung Warentest. Alle Bettchen werden mit einer passenden Transporttasche geliefert, die sehr viel wichtiger ist: Hiermit können Sie den Schlafplatz Ihres Kindes ganz einfach in den Kofferraum verfrachten, das zeigen auch führende Tests.

Lässt sich das Bettchen einfach auf- und abbauen?

Ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl Ihres Kinderreisebettchens ist ohne Frage die Montage. Die aktuellen Reisebettmodelle funktionieren alle nach einem sehr ähnlichen Prinzip: Sie besitzen vier Gelenkarme im oberen Bereich, die sich jeweils in der Mitte klappen lassen. Am Bettboden befindet sich eine bewegliche Metallkonstruktion, die sich an einem Griff hochziehen lässt, so klappt Sie das Bett nach oben hin zusammen.

Viele Hersteller drucken die Gebrauchsanweisung auf den Bettchenboden oder auf die beiliegende Faltmatratze. Eine bebilderte Anleitung ist beim ersten Gebrauch sehr hilfreich, wer den Auf- und Abbau ein paarmal durchgespielt hat, beherrscht ihn allerdings schnell auswendig. Vorsicht: Bei einigen Bettchen klemmen manchmal die Gelenkarme, andere besitzen gut versteckte, kleine Knöpfe zum Lösen der Verbindungen. Achten Sie darauf, dass bei dem von Ihnen gewählten Produkt der Auf- und Abbau möglichst problemlos vonstattengeht, damit Sie sich nicht regelmäßig ärgern müssen.

Wie steht es um die Sicherheit meines Kindes?

Hauck Dream'n Play im TestDie Reisebettchen der anerkannten Hersteller bieten eine größtmögliche Sicherheit. Die Betten stellen eine weiche Schlafumgebung mit guter Durchlüftung bereit. Sie stehen auch dann noch fest auf dem Boden, wenn das Kind im Inneren Purzelbäume schlägt. Für zusätzliche Sicherheit sorgen Schutzkappen auf den oberen Ecken und eine weich gepolsterte Bettumrandung.

Manche Eltern haben sich jedoch bereits beim Abbau ihres Bettchens die Finger geklemmt. Das ist zu vermeiden, indem man streng und konzentriert nach Anleitung vorgeht.

Wie bequem sind das Bett und die beiliegende Matratze?

Die stets beiliegende Faltmatratze bietet keinen besonderen Komfort, sie dient hauptsächlich der Stabilisierung des Bettchens. Da Babys in der Regel nicht viel wiegen, stört sie der recht harte Schlafuntergrund eher selten. Legen sie bei Bedarf einfach eine weiche Decke unter oder kaufen Sie eine zusätzliche, dickere Matratze.

Achtung: Manche Einhangböden für erhöhtes Liegen schwanken bei jeder Bewegung, einige Faltmatratzen rascheln. Das könnte den Schlaf eines empfindlichen Kindes stören!

Größe der Liegefläche

Eine Liegefläche von 120 x 60 cm ist für ein Reisebettchen optimal: So passt noch eine zusätzliche Matratze im Standardmaß hinein. Die meisten Gitterbettchen sind entweder ebenso groß oder sie bieten eine Liegefläche von 140 x 70 cm. Dass für Reisebettchen das kleinere Maß eher tauglich ist, liegt daran, dass sie zusammengeklappt möglichst wenig Platz wegnehmen sollen.

Einige Kinder-Reisebetten besitzen eine Liegefläche von nur 110 x 53 cm. Wenn Sie für ein solches Bett eine Zusatzmatratze benötigen, sollten Sie sich bereits vor dem Kauf genau umschauen, ob Sie dafür das passende Produkt finden!

Fazit: Der Unterschied liegt im Detail!

Das aktuelle Reisebettchen-Sortiment besitzt nicht nur eine starke äußerliche Ähnlichkeit, auch der Klappmechanismus unterscheidet sich kaum von Modell zu Modell. Unterschiede bestehen in der Farbgebung, aber auch im Umfang des Zubehörs. Achten Sie vor allem darauf, dass die Montage einwandfrei funktioniert und Sie alle Extras dabei haben, die Sie im Alltag benötigen.

Bekannte und günstige Hersteller

Hauck

4

Seit rund einem Jahrhundert steht die Marke Hauck für deutsche Qualitätsprodukte für Jungen und Mädchen bis zum Kindergartenalter. Ob Hochstühle, Autozubehör oder Schutzgitter für die Türe – Hauck bietet eine vielfältige Auswahl an Artikeln, damit sich Ihr Baby überall sicher und geborgen fühlt.

Die Hauck Reisebetten aus der Dream’n Care Serie sind optimal an die Bedürfnisse des Babies angepasst und lassen sich mit wenigen Handgriffen auf- und abbauen. Zu günstigen Preisen bieten die Modelle von Hauck dem Kind Komfort und Sicherheit.

Chicco

Motiviert durch den eigenen Sohn hat der Gründer von Chicco in den 1950ern begonnen, innovative Artikel für Babies und Kleinkinder zu entwickeln. Der italienische Hersteller führt heute eine breite Produktpalette, die in verschiedene Untermarken unterteilt ist, wie z.B. babycare oder chiccopedia.

Die Reisebetten von Chicco bieten dem Kind ein behagliches Gefühl und den Eltern eine stressfreien Auf- und Abbau. Die leichten, aber gleichzeitig sehr standfesten und robusten Modelle sorgen für ein sicheres Gefühl. Durch die Außennetze hat das Kind zudem eine gute Sicht aus dem Bett heraus.

Babybjörn

Der schwedische Hersteller entwickelt seit mehreren Jahrzehnten hochwertige und kreative Produkte für den sicheren und entspannten Alltag mit Babies und kleinen Kindern. Im Sortiment von Babybjörn sind liebevoll gestaltete Kinderbetten, Wippen sowie Töpfchen und Küchenwaren vertreten, die an die Bedürfnisse von Kind und Eltern angepasst sind.

Die Reisebetten der Firma Babybjörn kosten im Vergleich zu anderen Modellen etwas mehr, doch gehören sie immer wieder zu den Testsiegern. Dafür sorgt die bequeme Handhabung und die hohe Qualität der einzelnen Bestandteile.

Babymoov

8

Babymoov konzentriert sich ganz auf die Ansprüche von Babies und ihren Eltern. Niedliche Fläschchen, praktische Küchenmaschinen für die Babynahrung oder innovative Hochstühle gehören ebenso zum Sortiment des jungen Herstellers wie komfortable und moderne Reisebetten für die Kleinsten.

Viele Eltern kaufen ein Babymoov Reisebett, da die Bettchen immer wieder vordere Plätze in Tests belegen können. So sind die Bettchen mobil durch mehrere Räder und bieten dank ihren Standfüßen und Bremsen gleichzeitig enorme Standfestigkeit. Das Kind liegt auf der weichen Matratze und der guten Aussicht aus den Netzfenstern besonders bequem. Für Eltern ist das spielend leichte Auf- und Abbauen der Reisebetten ein starkes Argument.

Nuna

Die Qualitätsmarke für kleine Kinder gehört zu dem großen Unternehmen Joie GmbH. Nuna steht für besonders hochwertige und praktische Babymöbel und Accessoires, die den Alltag für Eltern und ihr Baby erleichtern. Die Reisebetten liegen zwar etwas höher im Preis als Modelle günstigerer Marken; dafür zählen sie aber auch zu den besten Bettchen auf dem Markt.

Durch die modernen Materialien sind die Betten angenehm leicht und gleichzeitig bietet der großzügige Innenraum dem Kind ausreichend Platz und Schlafkomfort. Die Nuna Reisebetten bieten eine gute Sicht aus dem Bett heraus und können auch als Laufstall umfunktioniert werden.

Vor- und Nachteile von Reisebetten

Vorteile:

Infantastic KRB02 im Test

  • Kind schläft unterwegs in seiner gewohnten Umgebung
  • Leichter Ab- und Aufbau unterwegs
  • Teilweise mit praktischer Wickelauflage
  • Einfach zu bewegen durch Rollen an den Füßen

Nachteile:

  • Reisebetten mit umfangreicher Ausstattung kosten mehr
  • Nicht jedes Modell genügt den persönlichen Ansprüchen

Wo kaufe ich mein Reisebett am besten?

Wenn Sie ein Reisebett kaufen möchten, soll das Bettchen robust und gleichzeitig leicht und einfach zu handhaben sein. Dazu sollte sich Ihr Kind auch unterwegs wohl in seinem Bett fühlen. Bei einer solchen Investition lohnt es sich vor dem Kauf, Informationen und Meinungen zu den Modellen einzuholen. Vergleiche und Zusammenstellungen von Testsiegern können Ihnen einen guten Überblick und damit eine Entscheidungshilfe beim Kauf bieten.

Vor Ort lassen sich die Materialien und die Verarbeitung der Reisebetten besonders gut beurteilen. So wenden sich viele frischgebackenen Eltern an Fachgeschäfte für Babyartikel. Beim Fachhändler können Sie sich zwar persönlich beraten lassen, allerdings lässt sich hier nur selten ein Schnäppchen machen und die Auswahl ist in solchen Läden zudem recht begrenzt.

Wer dagegen alle aktuell angebotenen Reisebetten vergleichen und dabei sparen möchte, wird im Internet fündig werden. In zahlreichen Testportalen und unabhängig erstellten Bestenlisten sind besonders gute Modelle zusammengestellt. Sie als junge Eltern können sich eingehend über Produktmerkmale informieren und die Erfahrungen von anderen Kunden mit den Reisebetten einholen. In den großen Online Shops können Sie Ihr Wunschmodell dann schließlich besonders günstig kaufen.

Tipp: Ein Reisebett Testsieger von Testportalen wie z.B. Stiftung Warentest hilft Ihnen bei der Kaufentscheidung.

Checkliste für den Kauf eines Kinder-Reisebettchens

– Gefällt mir die Farbgebung?
– Benötige ich eine zusätzliche Wickelunterlage?
– Brauche ich einen Einhang, damit mein Kind etwas höher liegt?
– Ist ein seitlicher Einstieg mit Reißverschluss gewünscht?
– Wie leicht funktionieren Auf- und Abbau?
– Raschelt die Matratze oder schwankt der Einhangboden?
– Wie groß soll die Liegefläche sein, 110 x 53 cm oder 120 x 60 cm?

Reisebett – Externe Tests & weitere Berichte

//www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=103492&bernr=07&gartnr=1&suche=Reisebett

Test-Übersicht (Testsieger 2019)

TESTMAGAZIN: Besteht aktuell ein Test? Testsieger aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher kein Test vorhanden2019
OKO-TESTNein, noch nicht.2019
ETM TestmagazinNein, noch nicht.2019

Wir werden die Tabelle natürlich aktualisieren.







<< Reisebett Test / Vergleich 2019



<< Amazon Reisebett Bestseller ansehen